Achtung, Achtung: RV Lighthouse

Achtung, Achtung: RV Lighthouse

Liebe Virtual Language Lighthouse Freunde,

manche haben schon bemerkt, dass unser Leuchtturm Räder bekommen hat und nun flott in Nova Scotia, Kanada, als RV Lighthouse unterwegs ist. Sowas!

Guckt doch mal vorbei: Die neue Webseite ist online! https://www.rvlighthouse.ca

Indian Summer in Nova Scotia

Wir finden, dass sich mittlerweile einiges an Beiträgen auf unserer Webseite tummelt, aber für die Wohnwagen-/Reisefans ist es doch etwas unübersichtlich geworden, unsere Reisetipps zu finden. Außerdem haben wir noch eine tolle Reise durch eine andere kanadische Provinz in der Schreibfeder, über die wir berichten möchten. Welche Provinz haben wir noch besucht, außer Nova Scotia – wer weiß es? (Sorry, ich bin Lehrerin auf Unterrichtsentzug!)

Rissers Beach Provincial Park

Da wir weitere Reisen mit RV/Trailer konkret planen und Euch daran teilhaben lassen möchten – wenn Ihr Lust habt – finden wir, dass die Zeit für eine eigene Wohnmobiltour-Seite gekommen ist. Yeah!! Wir hoffen, dass so jede/r auf seine Kosten kommt! In den nächsten Wochen werden wir also mal richtig aufräumen auf dieser Seite. Ein Kuddelmuddel is das hier, meine Güte!

Hier im Virtual Language Lighthouse berichten wir nach wie vor von unserer Auswanderung nach Kanada (möglicherweise bald AUCH auf Englisch, da wir viele internationale Anfragen bekommen) und unserem Leben hier in Nova Scotia. Manchmal wird dieses eben auch im Wohnmobil oder Wohnwagen stattfinden. (Spätestens Ende Mai endet unser Winterrental in Lunenburg…!)

Nun wisst Ihr Bescheid, liebe Lighthouse-Freunde, und wir hoffen, dass wir Euch weiterhin auf unseren Seiten mit unseren Beiträgen erfreuen dürfen. Vielen Dank an alle lieben LeserInnen, die uns auch in der internetarmen Zeit zu Beginn in Kanada die Treue gehalten haben! Wir freuen uns riesig über Eure Kommentare, es ist so schön für uns, mit Euch in den Kontakt zu treten. Danke!! Thank you! Merci!

LaHave River in Fall

Mein Mann studiert gerade wieder Wohnmobil- und Wohnwagenangebote während ich hier schreibe.

Was findet Ihr denn eigentlich besser: Wohnwagen oder Wohnmobil?

4 Replies to “Achtung, Achtung: RV Lighthouse”

  1. Na, als ob Ihr Gedanken lesen könnt. Denn wir planen, unsere erste Zeit in Kanada möglicherweise auch erst mal mobil zu verbringen. Da kommt ein Update in Bezug auf RVing gerade recht!

    Wir bevorzugen ganz klar einen ordentlichen Pickup als Zuggerät (Sierra 2500 o.ä.) und einen 5th Wheel oder Trailer. Da sind wir noch nicht ganz schlüssig. Die Trailer der Firma Jayco sind da momentan erste Wahl, da somit “Climate Shield” über eine bessere Allwettertauglichkeit verfügen. Wohnmobil kommt für uns aus 2 Gründen nicht in Frage: 1. Zu teuer in Anschaffung und Unterhalt und 2. Zu unflexibel und sperrig. Man muss ja auch in Städten irgendwie manövrieren können.

    Freue mich auf weitere Berichte von Euch, was Ihr für eine Auswahl trefft und natürlich, welche Provinces Ihr dann erkundet.

    1. Danke für Deine Antwort, Joe! Die Vorteile, die Du zum Trailer schreibst, gehen uns auch durch den Kopf. Andererseits hat man mit Truck und Trailer eine ganz schöne Länge hinter sich. Das sollte geübt sein, die Trailer hier sind z. T. gigantisch.
      Ich denke, dass Eure Idee, zunächst im RV zu wohnen, nicht die schlechteste ist. Du könntest zur Not „Remote“, also von unterwegs arbeiten.
      Wir werden berichten, was wir hier so sehen und erfahren. Gibt es bei Euch Neuigkeiten?

      1. Ja, Truck & Trailer sind groß, aber davor habe ich keine Angst, da wir auch in D schon oft mit unserem 15m-Gespann (Bus und Wohnwagen) im Urlaub waren. Neuigkeiten gibt es leider bei uns immer noch nicht. Wir werden wohl in D überwintern und dann im Frühjahr rübergehen….

        1. Die Händler hier bieten oft Fahrkurse an, ich glaub, da meld ich mich mal an… zum Glück ist hier ja alles größer und breiter (außer manche Straßen in Lunenburg…). Habt Ihr in D einen VW Bus?

Leuchtfeuer empfangen? Dann schickt uns doch ein Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Umzug nach Kanada

Der große Tag29. Juli 2018
Goodbye Hamburg!
%d Bloggern gefällt das: